TENET Vocal Artists - Mit Glanz und Gloria

St. Crucis Kirche, Bad Sooden-Allendorf

Das in New York City ansässige Ensemble für Alte Musik TENET Vocal Artists feiert in der Saison 2023-24 sein 15-jähriges Bestehen. Unter der künstlerischen Leitung von Jolle Greenleaf hat TENET Vocal Artists für seine innovative Programmgestaltung, seinen virtuosen Gesang und die Beherrschung eines Repertoires, das vom Mittelalter bis zur Gegenwart reicht, viel Anerkennung gefunden. 

TENET Vocal Artists ist eine treibende Kraft bei der Pflege der New Yorker Alte-Musik-Gemeinde und arbeitet regelmäßig mit renommierten Instrumentalisten und Instrumentalensembles und Organisationen wie dem Dark Horse Consort, dem Ensemble Caprice, dem Five Boroughs Music Festival, Quicksilver Baroque und den Sebastians zusammen, um nur einige zu nennen.

TENET Vocal Artists tritt regelmäßig in New York und im Dreistaatengebiet auf, unter anderem in der Carnegie Hall, dem Metropolitan Museum of Art, Caramoor, der Columbia University und der Yale University. Darüber hinaus ist TENET Vocal Artists beim Festival Casals de Puerto Rico, beim Berkshire Bach Festival, beim Cambridge Early Music Festival, beim Connecticut Early Music Festival, beim Costa Rica International Music Festival, beim Montreal Baroque Festival und an vielen anderen prominenten Orten in den Vereinigten Staaten, Lateinamerika und Europa aufgetreten.


Bewirtung

ab 18:30 Uhr: Lachscanapés, Brezeln, Käsewürfel, Getränke



Eintrittspreis: 30 | 39 | 47 €

Für Schüler, Studenten etc. Ermäßigung von 4 €, wenn nicht anders angegeben.

Tickets bestellen
Unterstützt durch
Sparkasse Werra-Meißner

Unsere Partner