Psaiko Quartet

Mallorca zu Gast beim Kultursommer Nordhessen

Liebfrauenkirche, Witzenhausen

Wenn man die vier jungen Musiker des Saxophonquartetts Psaiko im Konzert erlebt, kann man sich der Intensität ihres Spiels nicht entziehen. Kennengelernt haben sie sich während ihres Studiums in Palma auf Mallorca und feiern seit 2015 internationale Erfolge – mit Auftritten auf Mallorca und dem spanischen Festland, aber auch in Peking, Rio de Janeiro, Bangkok oder auf Kuba. Die Liste ihrer Auszeichnungen ist lang und wurde 2018 gekrönt vom Ersten Preis beim „Thailand International Wind Symphony Competition”. Das Können der mallorquinischen Ausnahmetalente hat sich auch in Komponistenkreisen herumgesprochen: Zahlreiche Werke wurden eigens für das Quartett geschrieben. In den Programmen von Psaiko werden denn auch traditionelle Werke gerne mit innovativen Stücken kombiniert, sodass verblüffende Bezüge deutlich werden können.


  • Psaiko Quartet
Hier Tickets bestellen

Eintrittspreise: 19 | 24 Euro

Für Schüler, Studenten etc. Ermäßigung von 4 €, wenn nicht anders angegeben

Bewirtung

Speisen und Getränke ab 18:30 Uhr