Die Känguru-Chroniken

7. Internationales Figurentheaterfestival BLICKFANG

Kloster Haydau, Refektorium, Morschen

Marc-Uwe lebt mit einem Känguru zusammen. Das Känguru ist Kommunist und Fan der Band Nirvana. Eine perfekte Grundlage für die abenteuerlichsten Begebenheiten, irrwitzige Wortgefechte und Erörterung drängender Fragen: War das Känguru wirklich beim Vietkong? Passt die Essenz des Hegel‘schen Gesamtwerkes in eine SMS? Ist das Liegen in einer Hängematte bereits passiver Widerstand?

Marc-Uwe Klings Kult-Bericht über seine ungewöhnliche Wohngemeinschaft ist auch als Figurentheater bissig und anarchisch und dabei liebevoll-ironisch. Dieses Känguru steckt alle in die Tasche!
  • marotte Figurentheater
Hier Tickets bestellen

Eintrittspreise: 14 Euro

Für Schüler, Studenten etc. Ermäßigung von 4 €, wenn nicht anders angegeben

Bewirtung

ab 19:00 Uhr: Snacks und Getränke (Kulturring Haydau)

Hotelempfehlung

Hotel Kloster Haydau